Biochemische und Chemische Experimente

Workshops : Biochemische und chemische Ex­perimente mit Simulationen lassen sich zu Matura- oder Semesterarbeiten ausbauen!

Daten Oktober/November 2008: Freitag 31.10., Samstag 8.11., Freitag 14.11.2008.

Ort: Kantonsschule Trogen (Labor)

Anmeldungen und Informationen bis 24. Oktober:

chriseg@bluewin.ch, oder 078 606 40 08

Wir messen die CO2-Konzentration und sehen den Zusammenhang mit dem Treibhauseffekt.

  • Wie rasch verschwindet eine Farbe? Die Geschwindigkeit messen und modellieren.
  • Wie schnell wirkt das Medikament? Oder: Wie lange lässt sich das Doping nachweisen? Eine Demonstration und die Hintergründe.
  • Wie berechnet die WHO die tägliche Zufuhr von Magnesium? – und das Experiment dazu.

Wir lassen eine Gasexplosion laufen und berechnen ganz einfach die Geschwindigkeiten.

Schadstoffe gelangen in einen Fluss – was geschieht dann? Das messen und modellieren wir.

Der kritische Zeitpunkt für die Feuerwehr – den Feuersprung erklären (mit Experiment).

Wie viel Iodid brauchen wir um einen Kropf zu vermeiden?

Warum ist das Cola heller geworden?

Treibhauseffekt und Kohlenstoffkreislauf?

Flashover?

Pflanzenwachstum

Messen - Modellieren – Simulieren

Warum läuft das so?